Expedition Down Jacket

Datum: 31.01.2017

Tags:

Die legendärste Daunenjacke von Fjällräven erhält ein Update mit einer verbesserten Passform und einem neu abgestimmten Schnitt der Kapuze. Gefüllt ist sie mit 700 Cuin Füllstärke aus 90 % Gänsedaunen und 10 % Federn mit einem Mindestfüllgewicht von 730 g. Die hochwertigen, ethisch vertretbar gewonnenen Daunen verteilen sich in zwei versetzt angeordneten Lagen, um Wärmeverlust zu minimieren. Das Außenmaterial aus strapazierfähigem Polyamid wird mit einer pfc-freien Imprägnierung versehen. Die schützende Kapuze und der Saum verfügen über den charakteristischen gelben Kordelzug, der dabei hilft, die Kälte draußen zu halten. Die Schulterpartie besitzt eine robuste Kunstfaserfüllung, die im Hinblick auf Druck und Feuchtigkeit widerstandsfähiger ist als Daune.